Markierungsfarben - Malerbetrieb Rubart | Schieder-Schwalenberg Markierungsfarben Markierungsfarben
Für die Markierungen auf Parkplätzen und Parkhäusern werden meist 2K-Lacke auf der Basis von Polyerthan oder Epoxidharz verwendet, bei weniger belasteten Flächen, z.B. in Tiefgaragen werden auch einkomponentige Lacke verwendet.