Zinkbeschichtungen - Malerbetrieb Rubart | Schieder-Schwalenberg Zinkbeschichtungen Zinkbeschichtungen
In der Vergangenheit ist es bei Zinkbeschichtungen immer wieder zu Schäden gekommen. Zink gilt als problematischer Untergrund. Zink muß vor der Beschichtung mit einer Salmiak-Netzmittelwäsche gereinigt werden um Fette und Öle zu lösen. Ein anschließender Anstrich mit Alkydharzfarbe ist nicht zu nehmen, da sich elastifizierende Fettsäuren in Verbindung mit Zink zu Zinkseifen reagieren die sich zwischen Beschichtung und Untergrund legt und zu Abplatzungen führt.